- Anzeige -


Cloud Computing-Equipment


Im Überblick

  • Erweiterung der Open Hybrid Cloud zum Edge

    Red Hat kündigte funktional erweiterte Lösungen an, die Unternehmen bei der Umsetzung von Edge-Computing-Strategien auf Basis einer Open Hybrid Cloud unterstützen. Neue Funktionen in Red Hat OpenShift und Red Hat Advanced Cluster Management für Kubernetes ermöglichen es Unternehmen, die Anforderungen von umfassenden Edge-Workloads zu adressieren. Dazu zählen etwa der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) und Maschinellem Lernen (ML) in Anwendungsfällen der industriellen Fertigung. Mit den neuen Möglichkeiten der Lösungen von Red Hat können Anwender hybride Cloud-Umgebungen von einem zentralen Punkt aus nahtlos verwalten und skalieren. Da die Datenmenge wie auch die Anzahl der Geräte und der neuen Technologien kontinuierlich steigt, erkennen Unternehmen zunehmend die Vorteile des Edge Computing. Laut einer Umfrage von Analysys Mason ist Edge Computing für viele Unternehmen von höchster strategischer Priorität. 30 Prozent befinden sich bereits im Prozess der Einführung einer Edge Cloud und 57 Prozent planen dies für das nächste Jahr.


- Anzeigen -





Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>



Inhalte


17.04.19 - "Loss Protection Solution" ab sofort mit verbesserter neuer "Data Exfiltration Detection-Funktion"

23.04.19 - Geschützte Kommunikation innerhalb der vernetzten Fabrik und zur Cloud

24.04.19 - Managed Kubernetes von PlusServer: Ganzheitliche Container-Orchestrierung

24.04.19 - QNAP unterstützt Directory-as-a-Service von JumpCloud zur einfacheren Benutzerverwaltung und Authentifizierung

29.04.19 - Integration von Jamf und "Google Cloud Identity" ermöglicht Login am Mac mit Cloud Identity-Anmeldedaten

13.05.19 - Informatica bringt KI-getriebene Innovationen in fünf verschiedenen Segmenten auf den Markt

16.05.19 - Geschützte Kommunikation innerhalb der vernetzten Fabrik und zur Cloud: Infineon präsentierte TPM 2.0 für Industrie 4.0

16.05.19 - Oxygen Forensics extrahiert Daten aus der MyParrot-Cloud

24.05.19 - Fortinet erweitert "Security Fabric" um Cyber-Security-Funktionen der dritten Generation

31.05.19 - Sophos präsentiert mit "Cloud Optix" eine neue KI-Lösung für Public Cloud Security

31.05.19 - "Cloud App Security" ermöglicht zukünftig auch Schutz für Gmail in der "G Suite"

13.06.19 - "Red Hat Enterprise Linux 8" erschließt die Linux-Erfahrung für jedes Unternehmen, jede Cloud und jeden Workload

14.06.19 - Nutanix erweitert Lösungsportfolio für Multi-Cloud

17.06.19 - Weiterentwicklungen der API-Services im Spring '19 Release von "Talend Data Fabric" bieten State-of-the-Art-Kompatibilität mit Technologien von Drittanbietern

26.06.19 - Talend modernisiert Datenpipelines für Hybrid- und Multi-Cloud-Umgebungen

09.07.19 - Lösung für den einfachen Flash-Einstieg: NetApp stellt neuen All-Flash-Speicher "AFF C190" für Einsteiger vor, der über den Channel vertrieben wird

09.07.19 - Schutz vor Cloud-Bedrohungen mithilfe neuer Security Analytics-Lösung

16.07.19 - Die neue "Oracle Exadata" setzt auf Machine Learning

16.07.19 - Neue Software-Schnittstelle - Archivierung in der Cloud – mit windream und Amazon S3

19.07.19 - Informatica mit neuen Datenschutz-Integrationen für die gesamte Microsoft Plattform

19.07.19 - "Couchbase Autonomous Operator" für Kubernetes unterstützt jetzt Amazon, Google und Azure

24.07.19 - NetApp erweitert ihre Data-Fabric-Strategie und baut so ihre Führung im Hybrid-Multi-Cloud-Markt aus

25.07.19 - Cloudian kündigt neue Objektspeicherlösung für die VMware Cloud Provider-Plattform an

26.07.19 - Multicloud: VMware stellt neues Produkt "Secure Status" vor

21.08.19 - Pay-as-you-go-Lösung für beschleunigte Integrationsprojekte

27.08.19 - Barracuda stattet ihre "CloudGen Firewall" mit vollautomatisierter O365-Richtlinien-Konfiguration im "Azure vWAN" aus

06.09.19 - Snow Software stellt neue "Technology Intelligence Suite" vor

10.09.19 - Rohde & Schwarz Cybersecurity bietet Cloud-Integration für R&S Web Application Firewall

26.09.19 - ThousandEyes erweitert globale Netzabdeckung für Multi-Cloud-Monitoring und bietet Unterstützung für Alibaba Cloud

30.09.19 - Neue Container- und Cloud-native Workflow-Protection von SentinelOne unterstützt Cloud-Migration

07.10.19 - "Kaspersky Security for Microsoft Office 365" schützt jetzt auch OneDrive

30.10.19 - Neue "Barracuda CloudGen Firewall 8" automatisiert und sichert Public Cloud-Migrationen

05.11.19 - Red Hat verbessert Unternehmensautomation mit "Red Hat Ansible Automation Platform"

08.11.19 - Dedicated Server für den Aufbau einer eigenen Cloud

15.11.19 - Nutanix stellt Automatisierungslösung für private Clouds vor

22.11.19 - Schutz vor Ausspähung und Datendiebstahl für Office 365

26.11.19 - FireEye stellt neue Cloud Sicherheits-Lösungen, strategische Partnerschaft mit iboss sowie Verfügbarkeit auf Amazon Web Services (AWS)-Marktplatz vor

26.11.19 - CenturyLink erweitert On-Demand-Netzwerkkonnektivität auf Google Cloud Platform

28.11.19 - 81 Prozent aller Unternehmen haben noch separate Managementkontrollen für DLP- und CASB- Implemetierungen

29.11.19 - Red Hat: Neue Möglichkeiten für Kubernetes-Entwickler mit neuer Version von "Red Hat OpenShift 4"

02.12.19 - Dracoon ermöglicht mit Digittrade einen datenschutzkonformen Data-Bring-In Service

02.12.19 - "Neo4j Streams" für Echtzeit-Integration in "Apache Kafka"

11.12.19 - Rohde & Schwarz Cybersecurity erweitert die Cloud-Automatisierung der "R&S Web Application Firewall" auf Microsoft Azure und optimiert Bot-Management

19.12.19 - NetApp präsentiert ein neues Angebot, das das Arbeiten in der Cloud durch flexible Nutzungsmodelle vereinfachen soll

20.12.19 - Verwaltete Cloud-Infrastruktur: Mindtree stellt ihre Cloud-Transformationslösungen für Azure auf der Microsoft Ignite vor

08.01.20 - Dienste wie STaaS, BaaS, AaaS, DRaaS und BDaaS anbieten

17.01.20 - Veeam präsentiert neue Backup-Lösungen für Microsoft Cloud-Plattformen

24.01.20 - "Arcserve Live Migration": Neue Lösung für flexible Migration von Daten, Anwendungen und Workloads

03.02.20 - Igel erweitert die mehrfach ausgezeichnete Software Defined Endpoint Management-Plattform

06.02.20 - "Red Hat CodeReady Workspaces 2" bringt neue Tools für die Cloud-native Entwicklung

07.02.20 - Silver Peak ermöglicht über ihre SD-WAN-Plattform Unternehmensstandorten den Zugang zu Cloud-Services von Microsoft

24.02.20 - Daten-Wiederherstellung von ElcomSoft extrahiert Skype-Verläufe und Medien

02.03.20 - Gegen die Schatten-IT: Mimecast verbessert die Sichtbarkeit von Cloud-Anwendungen auf Mobil- und Desktop-Geräten

13.03.20 - Veeam präsentiert neue Datensicherung Veeam Backup for AWS

31.03.20 - SD-WAN Edge-Plattform "Unity EdgeConnect" unterstützt Software-Defined WANs mit mehr als 10.000 Standorten

01.04.20 - Exasol: Neue Funktionen zur Verbesserung von Leistung, Sicherheit und Cloud-Bereitstellung

01.04.20 - QNAPs dateibasierter Cloud-Gateway-Dienst für Unternehmen

07.04.20 - Red Hat beschleunigt Cloud-native Entwicklung mit vereinheitlichtem Hybrid Cloud Storage für "Red Hat OpenShift Container Platform"

16.04.20 - SolarWinds erweitert Datenbank-Portfolio mit Database Performance Monitor für Cloud-native Umgebungen

22.04.20 - Fujitsu ermöglicht reibungslose Cloud-Integration mit "Easy NX Connect"

30.04.20 - SolarWinds erweitert Datenbank-Portfolio mit Database Performance Monitor für Cloud-native Umgebungen

04.05.20 - Malwarebytes präsentiert erweiterte Cloud-Plattform: Premier Partner-Programm für Managed Service Provider (MSP)

06.05.20 - Schutz von 5G- und Cloud-Infrastrukturen mit hochleistungsfähiger DDoS-Abwehr von A10 Networks

07.05.20 - Sichere Datenverschlüsselung für jede Cloud-Applikation

27.05.20 - Security in der Cloud und im Rechenzentrum

02.06.20 - Schutz von 5G- und Cloud-Infrastrukturen mit DDoS-Abwehr von A10 Networks

12.06.20 - SailPoint erweitert die "SailPoint Predictive Identity"-Plattform um neue Lösungen für Cloud-Governance

15.06.20 - Unternehmen erhalten mit dem "Talend Winter ’20 Release" umgehend vertrauenswürdige Daten für schnellere Geschäftsergebnisse

16.06.20 - Databricks bietet Verbesserungen für die Sicherheit und Skalierbarkeit zur Beschleunigung von Deployments bei Enterprise-Unternehmen

23.06.20 - Red Hat beschleunigt Petabyte-fähiges Object Storage für Cloud-native Workloads

01.07.20 - Zerto: Neue Version 8.0 bietet IT-Resilienz überall

03.07.20 - Nozomi Networks: Leistungsstarkes Monitoring und Threat Detection aus der Industrie jetzt auch für IoT-Netzwerke und Cloud verfügbar

06.07.20 - Attivo Networks mit AD-Sicherheit für den Managed Service for Active Directory von Google Cloud

24.07.20 - Neue VPS-Reihe von OVHcloud bietet hohe Leistung und einfache Verwaltung für Unternehmen

06.08.20 - Neue Version der "Kaspersky Endpoint Security Cloud" schützt remote-arbeitende Mitarbeiter und entdeckt Schatten-IT

12.08.20 - Veeam gibt allgemeine Verfügbarkeit von neuem "Veeam Backup for Microsoft Azure" bekannt

17.08.20 - FireEye führt "Cloudvisory" ein: Ein Steuerungssystem für Multi-Cloud-Sicherheit

25.08.20 - Mit der neuesten Version von "OpenEdge" widmet sich Progress besonders der Unterstützung moderner Anwendungen mit einem Cloud-First- und Hybrid-Ansatz

28.08.20 - Optimierte Lösung bietet eine Übersicht über den aktuellen Sicherheitsstatus der Cloud

02.09.20 - Couchbase entwickelt Kubernetes Operator zur Cloud-nativen, vollautonomen DBMS-Plattform

04.09.20 - Das neue "Oracle Analytics" für Human Resources (HR) ermöglicht Personalabteilungen, fundiertere Entscheidungen zu treffen und somit die Geschäftsleistung zu steigern

04.09.20 - Quantums Software "StorNext" macht den Zugriff auf Cloud-Inhalte schneller und einfacher

10.09.20 - Geschäftsmodelle setzen zunehmend auf moderne Hybrid-Cloud-Konzepte

11.09.20 - "Eset Security Management Center" für Microsoft Azure

11.09.20 - Radware erweitert "Cloud Workload Protection" für AWS und Azure

28.09.20 - "ForgeRock Identity Platform" bietet neue Funktionen für ihre Identitätslösung

01.10.20 - Für noch mehr Sicherheit in der Cloud: plusserver führt den Vulnerability Scanner ein

06.10.20 - Vereinfachung und Verbesserung von Multi-Cloud-Anwendungen vor

07.10.20 - Schneller Customer-Experience-Einstieg für Vertrieb, Service und Field Service

27.10.20 - Veritas vereinheitlicht Datensicherung von Edge über Core bis zur Cloud

27.10.20 - Neue Cloud Computing-Lösung zum Schutz von Microsoft Azure vor Fehlkonfigurationen

11.11.20 - "Confluent Platform 6.0": Event-Daten einfach verbinden – auch in hybriden und Multi-Cloud-Umgebungen

18.11.20 - Werkzeug gegen Schwachstellen: plusserver bringt ein neues Werkzeug gegen Sicherheitslücken auf den Markt

19.11.20 - Red Hat erschließt Edge mit Enterprise-Grade-Kubernetes und Automatisierungstechnologien

Meldungen: Equipment

  • Plusserver führt den Vulnerability Scanner ein

    Sie sind der Albtraum eines jeden Unternehmens: Sicherheitslücken. Gerade in den Anfangsjahren von Cloud Computing gab es Diskussionen über die Sicherheit von Daten und Anwendungen in der Cloud. Mittlerweile ist jedoch allgemein bekannt, dass die Cloud genauso oder sogar sicherer ist als traditionelle IT. Dennoch sollten IT-Verantwortliche das professionelle und automatische Erkennen möglicher Schwachstellen und Einfallstore auf ihrer Agenda haben, bevor es ein böses Erwachen gibt. Denn nicht nur externe Software oder Malware kann eine Gefahr darstellen. Auch bei der Einrichtung von Servern und Clouds in Eigenregie können Fehler passieren. Vor dem Hintergrund, dass immer mehr Geschäftsmodelle digitalisiert und in der Cloud betrieben werden, vergrößert sich die Dimension dieses Problems. Umso wichtiger werden daher professionelle Managed Cloud Services mit einem Plus an Sicherheit.

  • Event-Streaming-Plattform mit innovativen Funktion

    Confluent, Anbieterin der auf Apache Kafka basierenden Confluent Event Streaming-Plattform, kündigte die neueste Version ihrer Plattform an: Confluent Platform 6.0. Darüber hinaus gab der Experte für Daten-Streaming das neueste Thema seiner Event-Streaming-Initiative Project Metamorphosis bekannt: Global. Sowohl die neueste Version von Confluent Platform als auch Confluent Cloud besitzen im kommenden Release die Funktion "Cluster Linking". Diese macht Event-Daten, d.h. jegliche Art von Ereignissen im Geschäftskontext für Unternehmen weltweit in Echtzeit verfügbar, unabhängig davon, ob diese sich auf verschiedene Kontinente oder unterschiedliche Cloud-Anbieter verteilen oder über hybride Umgebungen erstrecken.

  • Fehlkonfigurationen von Cloud-Instanzen

    "Trend Micro Cloud One - Conformity" ist ab sofort auch für Microsoft Azure verfügbar. Die Lösung für "Cloud Security Posture Management" hilft Unternehmen bei der Bewältigung von Fehlkonfigurationen, Compliance-Herausforderungen und Cyber-Risiken in der Cloud. Zudem ist die Lösung nach dem CIS Microsoft Azure Foundation Security Benchmark zertifiziert. Damit wird bestätigt, dass Cloud One Conformity über Regeln verfügt, um die Einhaltung von über 100 Best Practices des CIS-Frameworks zu überprüfen.

  • Cloud-native Datensicherung für führende Plattform

    Veritas Technologies, Anbieterin im Bereich Datensicherung und -verfügbarkeit, hat ihre "Enterprise Data Services Platform" (EDSP) erweitert. Kunden können nun Kosten und Risiken für ihre Daten gezielt senken, sie besser vor Ransomware schützen und ihre Multi-Cloud-Infrastruktur hochskalierbar verwalten. Die neuen Funktionen von "NetBackup 8.3" versetzen sie außerdem in die Lage, ihre Anwendungen und IT-Infrastruktur unabhängig von der darunter liegenden IT-Architektur noch ausfallsicherer zu betreiben. Dazu wurde NetBackup 8.3 - das Kernstück der EDSP - um die "Veritas Resiliency Platform" (VRP) und "CloudPoint" ergänzt. Auf diese Weise schafft Veritas eine einzige unternehmensweite Plattform, die Applikationen und Daten sichert, leicht wiederherstellt und hochverfügbar hält, wo auch immer diese Daten liegen.

  • #ExperienceMore-Starter-Pakete von Orbis

    Die Orbis AG aus Saarbrücken präsentiert mit #ExperienceSales, #ExperienceService und #ExperienceFieldService drei vorkonfigurierte, schlanke und modulare, Cloud-basierte Starter-Pakete für den Vertrieb, den Service und den Serviceaußendienst zum Festpreis. Diese integrierten Pakete unter dem Überbegriff #ExperienceMORE ermöglichen mittelständischen Unternehmen den schnellen, sicheren und kostengünstigen Einstieg in ein professionelles digitales Customer-Experience-Management, unabhängig davon, ob sie SAP ERP oder SAP S/4HANA einsetzen. Die Pakete lassen sich bei Bedarf aber auch mit den ERP-Systemen anderer Anbieter verknüpfen.

  • Cloud-übergreifende SD-WAN-Lösung

    Fortinet stellte "Fortinet Secure SD-WAN für Multi-Cloud" vor. Secure SD-WAN für Multi-Cloud ist eine Netzwerk- und Sicherheitslösung, mit der Anwender durch SD-WAN über mehrere Clouds und Regionen hinweg gemeinsame Anforderungen an Leistung, Transparenz, Kosten und Kontrolle von Anwendungen lösen, die bei Multi-Cloud-Implementierungen auftreten. Die meisten Unternehmen - nach jüngsten Schätzungen rund 93 Prozent - verfügen heute über eine Multi-Cloud-Strategie und arbeiten mit mehreren Cloud-Anbietern zusammen. Das hilft ihnen dabei, wichtige Geschäftsanforderungen zu erfüllen, darunter Disaster Recovery, Datensicherung, Anwendungs-Resilienz sowie eine globale Abdeckung.

  • Werkzeug gegen Schwachstellen

    Sie sind der Albtraum eines jeden Unternehmens: Sicherheitslücken. Gerade in den Anfangsjahren von Cloud Computing gab es Diskussionen über die Sicherheit von Daten und Anwendungen in der Cloud. Mittlerweile ist jedoch allgemein bekannt, dass die Cloud genauso oder sogar sicherer ist als traditionelle IT. Dennoch sollten IT-Verantwortliche das professionelle und automatische Erkennen möglicher Schwachstellen und Einfallstore auf ihrer Agenda haben, bevor es ein böses Erwachen gibt.

  • Neue Cloud- und KI-Funktionen

    Heutzutage sind Unternehmen gezwungen, Kompromisse zwischen der Bereitstellung ansprechender digitaler Erlebnisse und der Gewährleistung von Sicherheit und Compliance einzugehen. Neue Lösungen von ForgeRock ermöglichen es Unternehmen, den Zugang zu Informationen und Anwendungen für Mitarbeiter und Kunden bereit zu stellen, dabei schnell und ohne die Sicherheit zu beeinträchtigen.

  • Simulation ermöglicht proaktive Tests

    Radware hat ihren "Cloud Workload Protection Service" (CWP) erweitert, um Unternehmen eine umfassende Palette an Funktionen für Transparenz, Compliance und Reporting sowie Verbesserungen seiner führenden Angriffserkennungs-Engine zu bieten. Das Update verwandelt Radwares Cloud Workload Protection Service in eine umfassende "Cloud Security Posture Management" (CSPM)-Plattform, die jetzt sowohl in AWS als auch in Azure gehostete Workloads sichert. Die Engine vergleicht die Sicherheitslage des Unternehmens in der Cloud mit verschiedenen Compliance-Standards der Branche, darunter PCI DSS, HIPAA, NIST CSF, SOC2, CIS AWS/Azure Foundation Benchmark.

  • Vorteile für Managed Service Provider

    Eset bietet mit "Eset Security Management Center" für Microsoft Azure (ESMC) eine weitere Variante ihrer Verwaltungskonsole an. Damit erhalten Unternehmen eine vollständige Netzwerktransparenz über eingesetzte Sicherheitslösungen auf Servern, Endpoints und mobilen Geräten. Neben Windows, Linux und virtuellen Appliances ist Microsoft Azure die vierte Umgebung für das Kontrollzentrum.