Sie sind hier: Startseite » SaaS » Sonstige Lösungen

Blockchain für Unternehmen nutzbar machen


Tangany will Blockchain so einfach wie Google machen
Neues Startup will Deutschland zum Blockchain-Vorreiter machen


Mit ihrem "Wallet as a Service" bindet das Münchner Startup Tangany Unternehmen an die Blockchain an. Die Vision: Deutsche Unternehmen fit für die Technologie machen. Das Credo: Sicherheit, Simplizität und Nutzerfreundlichkeit.

Wenn es um den Einsatz von Blockchain geht, hinkt Deutschland hinterher. Lediglich zwei Prozent aller deutschen Unternehmen nutzen laut Bitcom Reasearch Analyse 2018 die Datenbank der Zukunft. Gründe dafür sind das fehlende Know-how zur Technologie selbst und das Wissen, in welchen Bereichen sie angewendet werden kann.

Das Münchner Startup Tangany sagt dieser Entwicklung den Kampf an und möchte Deutschland fit für die Blockchain machen. Mit ihrem Produkt "Wallet as a Service" können Unternehmen ab sofort einfach und unkompliziert die Blockchain nutzen – ohne Vorkenntnisse oder technische Expertise. Damit wird Blockchain für jeden nutzbar. Tangany ist damit eines der ersten Startups, die ein echtes Produkt im Blockchain-Bereich anbieten.

Alexey Utin, Christopher Zapf und Martin Kreitmair sehen die Blockchain als Evolution des Internets. Sie hat das Potenzial, die Welt zu verändern, glauben die Gründer von Tangany. Weil sie dieses Potenzial nutzbar machen wollten, verließen die drei das Unternehmen, bei dem sie mehr als acht Jahre lang gemeinsam arbeiteten. Ihnen war klar: Wenn eine Technologie einen echten Mehrwert schaffen kann, dann ist es die Blockchain. Eine ausgereifte Geschäftsidee war am Anfang jedoch Fehlanzeige.

Das wurde den Gründern beinahe zum Problem: Das ursprüngliche Konzept der Unternehmer war nicht realisierbar und musste mehrmals überworfen werden. In vielen Iterationen wurden Ideen diskutiert, validiert und modifiziert, bis schließlich die Vision des Startups Gestalt annahm: Die Blockchain für Unternehmen nutzbar machen. Denn in einer Sache sind sich die Gründer einig: Blockchain muss so einfach wie Google werden, um erfolgreich zu sein. (Tangany: ra)

eingetragen: 03.09.19
Newsletterlauf: 14.10.19


Sie wollen mehr über die Lösung erfahren?
Für die Nutzung der "Wallet as a Service" sind keine Blockchain-Kenntnisse nötig.

Tangany: Kontakt und Steckbrief

Der Informationsanbieter hat seinen Kontakt leider noch nicht freigeschaltet.


Kostenloser PMK-Verlags-Newsletter
Ihr PMK-Verlags-Newsletter hier >>>>>>



Meldungen: Sonstige Lösungen

  • Einführung von "CarbonChain Comply"

    CarbonChain, eine KI-gestützte Kohlenstoffbuchhaltungsplattform, die Unternehmen einen durchgängigen Einblick in die Emissionen der Lieferkette bietet, kündigt die Einführung von "CarbonChain Comply" an, einem wichtigen Plattform-Update für die die Kohlenstoffberichterstattung. CarbonChain

  • Sofort als Software-as-a-Service verfügbar

    Die Verwaltung im Feuerwehrdienst ist zeitaufwändig und anspruchsvoll. Um genau hier zu entlasten, hat Vomatec die Cloud-basierte Verwaltungslösung Arigon Next flow entwickelt. Sie hilft Feuerwehren, schwergewichtige Verwaltungsprozesse abzubauen und so Zeit für das Wesentliche zu schaffen.

  • Einführung von "CarbonChain Comply"

    CarbonChain - eine KI-gestützte Kohlenstoffbuchhaltungsplattform, die Unternehmen einen durchgängigen Einblick in die Emissionen der Lieferkette bietet - kündigt die Einführung von CarbonChain Comply an, einem wichtigen Plattform-Update für die Kohlenstoffberichterstattung.

  • Datenquellen in Echtzeit streamen

    Couchbase, Anbieterin einer Cloud-Datenbank-Plattform, hat neue "Capella Columnar Services" auf Amazon Web Services (AWS) angekündigt, die Latenzen zwischen analytischen und operativen Anwendungen eliminieren. Capella Columnar ist ein neuer Service innerhalb von Capella Database-as-a-Service (DBaaS).

  • Datenmigration und Datenmanagement

    SNP Schneider-Neureither & Partner SE automatisierte Datenmigration und Datenmanagement im SAP-Umfeld, hat mit der Einführung ihrer neuen Software "SNP Glue" als Teil der Technologieplattform "CrystalBridge" einen wichtigen Meilenstein erreicht.

  • Professionelle Suchfunktionalität

    IntraFind Software stellt mit ihrer Embedded Enterprise Search für Confluence Cloud eine (Software-as-a-Service) SaaS-Lösung für eine professionelle Unternehmenssuche bereit, die einfach über den Atlassian Marketplace getestet, gekauft und installiert werden kann.

  • Cloud-native Videoüberwachungsservice (VSaaS)

    Milestone Systems, Anbieterin von Technologien für Open Plattform-Videomanagement, kündigt die Integration von Genea mit Milestone XProtect und dem Cloud.nativen Videoüberwachungsservice (VSaaS) Milestone Kite an. Die Integration soll Nutzer eine zentrale Sicherheitslösung in einer einzigen Benutzeroberfläche bieten.

  • Kubernetes-Infrastruktur für Edge Computing

    Zededa, Anbieterin von Edge-Infrastruktur-Orchestrierung und Verwaltung, präsentiert "Zededa Edge Kubernetes Service", den nach eigenen Angaben branchenweit ersten, vollständig verwalteten Kubernetes-Service für Edge Computing.

  • Decision Support Solutions

    Empolis, ein Unternehmen der proAlpha-Gruppe, ist auf KI-basierte "Decide Support Solutions" für industrielle Unternehmen spezialisiert.

  • KI-Tools für Software-Hersteller

    Laigo, Spezialistin für leicht integrierbare KI, stellt einen neuen KI-Service (AIaaS) für unabhängige Softwarehersteller (ISV, Independent Software Vendors) vor. Über REST-API können sie die von Laigo angebotenen, an ihre Bedürfnisse angepassten KI-Modelle in die eigenen Lösungen integrieren, ohne dass sie über KI-spezifisches Know-how oder eine entsprechende Infrastruktur verfügen müssten

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen